02. März bis 31. März 2018 – SINNBILDER DER CHINESISCHEN KULTUR

    02. März bis 31. März 2018 – SINNBILDER DER CHINESISCHEN KULTUR

    Künstlerin: Meizi Wang

    VERNISSAGE: Donnerstag 01. März 2018, 19:00
    In Anwesenheit der Künstlerin.
    DAUER DER AUSSTELLUNG: 02-31. März 2018

    Symbole der chinesischen Kultur – so latute der verheißungsvolle Titel der ersten Soloschau von Meizi Wang in der FIVE PLUS Art Gallery. Wohl durchdacht vermischt sie Malerei, Collage und Kalligraphie und erschafft Werke in abgestimmten Farbkombinationen.

    Sie ergründet in ihren Werken eines der zentralen Prinzipien der chinesischen Kultur, die indirekte Kommunikation. Symbole für Personen oder Gegenstände ähneln diesen oft in Form und Gestalt ode teilen mit ihnen bestimmte Eigenschaften. Sie stellen oft verborgene Bedeutungen dar, die den Wunsch nach den guten Dingen des Lebends vermitteln. Der Lotus, Sinnbild der Reinheit, Treue, Schöpfungskraft und Erleuchtung. Der Bambus steht für Integrität, Standhaftigkeit und Bescheidenheit. Die Chrysamtheme und die Pflaumenblüte sind Sinnbilder für die Erneuerung und ein langes Leben. Sie möchte durch ihre Kunst eine kulturellen Austausch zwischen Österreich und China herstellen.

    Meizi Wang wurden 1986 in Jiangsu China geboren. Sie schloss ihr Studium an der Pädagogischen Universität Nanjiing in China (Bachelor of Arts) ab, und lebt und arbeitet in Wien. Sie veranstaltet in ihrem Atelier “Showroo22” regenmäßig Workshops, zum Thema Malerei, Kalligraphie, Teezeremonie und chinesischer Sprache. Seit 2017 ist die ordentlisches Mitglied der IG Bildende Kunst in Österreich.

    https://www.facebook.com/events/1551678714952709/

    Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On Google Plus