ion-mandrescu

 

Ion Mândrescu

Mensch, Zeit, Raum

Vernissage: Mi, 27. Mai 2015, 19 Uhr
Ausstellung: Do, 28. Mai 2015 – Do, 02. Juli 2015

 

Meine Skulptur ist meine Form der Existenz, mein Dialog mit dem Universum, die Verbindung mit den Ideen, welche diese Welt beschäftigen. Denn ich spreche durch Formen und Volumina, durch den Ausdruck und die Identität des Volumens.
Mândrescu über Mândrescu

 

Ion Mândrescu gehört zu den bedeutendsten zeitgenössischen Bildhauern Rumäniens und erhält mit „Mensch, Zeit, Raum“ erstmals eine Ausstellung in Österreich, die ebenfalls nach seinem Leitmotiv benannt ist.
Mândrescus Bronzeskulpturen, die in der Tradition des klassischen Realismus stehen, erweitern diese um ein Spiel aus Dynamik und Ambivalenz. Seine Skulpturen sind geprägt von Verzerrungen, die expressionistische bis hin zu abstrakten Akzente setzen.
Durch Mândrescus virtuose Technik verschmelzen verdrehte Körperfiguren mit gegenständlichen Radformen zu einer mehrdeutigen philosophischen und metaphysischen Einheit.

 

Ich wollte mich nie in eine Formel pressen lassen. Ich bin ein freier Mann, und Freiheit bedeutet, ernst zu sein bei dem, was man tut. Für mich ist es wichtig, dass ich mich für das, was ich erreicht habe, nicht schämen muss.
Mândrescu über Mândrescu

 

Mehr zu Ion Mândrescu @ FIVE PLUS Art Gallery
Mehr zur Vernissage vom 27. Mai 2015 @ FIVE PLUS Art Gallery

CARTOLINA MANDRESCU MAN-TIME-SPACE_cover

CARTOLINA MANDRESCU MAN-TIME-SPACE_back

Ewigleit--Ioan-Mândrescu

The Net - Mândrescu

ESCOS Die Ausstellung “Ion Mândrescu | Mensch, Zeit, Raum” wird gesponsert von ESCOS
Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On Google PlusVisit Us On Instagram