Istvan Betuker

Er ist ein junger und aufstrebender Maler von der Kunsthochschule Cluj, Romania; geboren 1984 in Satu Mare, an der Grenze zu Ungarn, promovierte der Künstler an der Kunst und Design Universität Cluj Napoca, die Stadt, wo er lebt und arbeitet. Istvan Betuker ist ein sehr begabter Maler, Meister aller klassischen Techniken des Mediums, von Öl bis hin zu Aquarell und nicht-konventionellen Pigmenten, auf Leinwand, Papier oder Karton.

BIOGRAFIE

1984 geboren in Satu-Mare, Romania
2009 MA an der Universität für Kunst und Design, Cluj Napoca, Rumänien
2013 PD. D, Universität für Kunst und Design, Malerei-Abteilung, Cluj-Napoca, Rumänien

EINZELAUSSTELLUNGEN (Auswahl):

2015 EMOTIONAL BLACKMAIL, Institut für zeitgenössische Kunst , Dunaujvaros, Ungarn
2015 FRAGILE, Zorzini Gallery, Bukarest, Rumänien
2015 COLORED FIELDS, Galerie Popy Arvani, Paris, Frankreich
2014 FORAY INTO ABSTRACT, Bazis Contemporary Art, Cluj Napoca, Rumänien
2013 DERIVES, Galerie Popy Arvani, Paris, Frankreich
2011 GIL, Galerie Popy Arvani, Paris, Frankreich
2011 SLEEPERS, Artekne, Art fair für zeitgenössischen Kunst , Chiesa Santa Maria di Armenis, Matera, Italien
2010 BRUITS ETOUFFES, Galerie Popy Arvani, Paris, Frankreich
2010 ISTVAN BETUKER, White Project (in Zusammenarbeit mit  Prometeo Gallery, Mailand), Pescara, Italien
2008 IDLE, Bazis Contemporary Art Gallery, Rumänien
2008 IDLE, Bazis Contemporary Art Gallery, Miercurea Ciuc, Rumänien
2008 IDLE, Casa Matei Gallery, Cluj-Napoca, Rumänien
2008 ERRANCE, Galerie Popy Arvani, Paris, Frankreich

GRUPPENAUSSTELLUNGEN (Auswahl):

2016 Bucharest Contemporary, FIVE PLUS Art Gallery, Wien, Österreich
2014 ABSORBTION, Anaid Art Gallery, Bukarest, Rumänien
2014 HIDDEN FIELD, Bazis Platform + Ultrastudio, Pescara, Italien
2013 LUNCHEON ON THE GRASS, Viltin Gallery, Budapest, Ungarn
2013 MUTATIONS, Bazis Contemporary Art, Berlin, Deutschland
2013 DEFINING/CREATING, Larm Galleri, Copenhagen, Denmark
2012 EUROPIAN TRAVELLERS – ART FROM CLUJ TODAY, Kunsthalle, Budapest, Ungarn
2012 CLUJ MEETS BERLIN, Bazis Contemporary Art, Berlin, Deutschland
2011 WELCOME TO THE UNCANNY VALLEY, BAZIS Contemporary Art Gallery, Cluj-Napoca, Rumänien
2011 SPARTA, Circolo Aternino / Piazza Garibaldi / Galleria White Project, Pescara, Italien
2010 IN THE EYES OF MY BROTHER, Larm Galleri, Copenhagen, Denmark
2010 Arvani, Paris, Frankreich
2009 GROWHT, Parti Gallery, Pecs, Ungarn
2009 ROMANIAN ART TODAY, Tajan, Paris, Frankreich
2008 HUNGARIAN AND ROMANIAN ARTISTS, Plan B Gallery, Cluj, Rumänien
2007 7 , Parti Gallery, Pecs, Ungarn
2007 HOMAGE A YVES KLEIN – die Gewinner des “Prix LVMH des jeunes createurs 2006-2007, Galerie de l’Association Le Pont Neuf, Paris, Frankreich

AUSZEICHNUNGEN:

2007 Gewinner des  Preview Gallery Painting Competition, Cluj Napoca, Romania
2007 Gewinner der LVMH (Louis Vuitton & Moet Hennessy) Auszeichnung von  2006 bis 2007, internationalen Wettbewerb als Hommage an Yves Klein, Paris, France


Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On Google PlusVisit Us On Instagram