Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On Instagram
    10. bis 27. APRIL 2018 – KONTROLLIERTES DELIRIUM

    10. bis 27. APRIL 2018 – KONTROLLIERTES DELIRIUM


    KÜNSTLER:
    Tudor Banus

    VERNISSAGE: Montag 09. April 2018, 19:00
    In Anwesenheit des Künstlers.
    DAUER DER AUSSTELLUNG: 10-27. April 2018

    Tudor Banus offenbart uns in seinen Arbeiten eine vertraute, beunruhigende und fantastische Welt. In Ihr erkennen wir unsere eigenen Gefühle von Schmerz und Faszination wieder. Banus sehr persönlicher Stil, wird mit modernen Comicstrips, den Werken von  Bosch und dem  Surrealismus in Verbindung gebracht. Seine komplexen Werke entführen den Betrachter in eine verträumte, beklommene, verspielte und auf jeden Fall magische Welt.

    Tudor Banus wurde 1947 in Bukarest geboren, Rumänien. Er ist Absolvent der Architektur- und Urbanismus-Schule der Universität Bukarest. Er studierte an der “Ecole nationale supérieure des Beaux-Arts” (Gravur, antike Ölmalerei), in Paris, wo er seit 1972 lebt und arbeitet.

    “Tudor Banus, ein Reisender, ein Romantiker, ausgestattet mit allen Instrumenten und Mitteln der Orientierung, angezogen von Magnetberg der Imagination, ist in Wien gelandet. Das ist kein Zufall und soll durch diese Ausstellung gefeiert warden. Begleiten wir ihn au seinen folgenden Entdeckungsreisen. Es wird sich lohnen.”
    Ernst Fuchs, Wien, 1975

    https://www.facebook.com/events/442671906162637/